Samstag, 11.08.


Nach einem leckeren Frühstück haben wir heute Morgen "Sternenlauf" gespielt. Hierbei mussten die Kinder verschiedene Stationen ablaufen, die auf dem ganzen Gelände verteilt waren. So konnten sich alle Kinder nochmal besser kennenlernen, denn meistens handelte es sich um Teamaufgaben. Passend zum Mittagessen hatten wir eine Siegergruppe, die alle Aufgaben am schnellsten gelöst hatte.

 

Auf dem Mittagsprogramm stand heute Malen, Bänder knüpfen oder Spiele spielen. Dies war natürlich  freiwillig. Die Kinder konnten sich auch in dreier Gruppen auf dem Gelände bewegen oder ihr Taschengeld am Kiosk auf den Kopf hauen. 

 

Nachmittags ging es in den Wald und wir haben "Capture the flag" gespielt. Es war ein spannendes Spiel, denn lange Zeit hat keines der beiden Teams die Flagge der gegnerischen Mannschaft gefunden. Am Ende konnte jedoch das Blaue Team dieses Spiel für sich entscheiden und wir sind alle zurück zum Gehöft um den Duschtag durchzuführen. 

 

Frisch geduscht haben wir dann zu Abend gegessen. "Duell um die Geld" hieß es dann um 20.15 Uhr hier in Eisenberg. Ein spannendes Duell  zwischen Kleingruppen, bei dem Fragen zu unserem diesjährigen Thema Märchen beantwortet bzw. geschätzt werden mussten. Am Ende hat eine  Gruppe alle möglichen Chips erspielt und somit das Spiel für sich entschieden. Anschließend hieß es dann 'Gute Nacht' ...